• Onkologisches Netzwerk
    Wendland

    Gemeinsam stark im Leben mit Krebs!

Unsere nächsten Termine

Großes Interesse an ONW-Podiumsdiskussion

Über 200 Besucher strömten am 19. Oktober ins Verdo in Hitzacker, um der spannenden Podiumsdiskussion zum Thema „Krebs kostet… Bald zu viel für uns alle!“ beizuwohnen. Im Zentrum standen die seit Jahren steigenden Kosten für moderne…

21.11.17, 19:00 Uhr
Lesung: „Märchen vom Werden, Sein und Vergehen und von der Liebe, die in allem steckt“

Referentin: Christiane Raeder Veranstaltungsort: Ohm’sches Haus,  Am Landgraben 4, 29451 Dannenberg (Elbe) Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, senden Sie uns einfach kurz eine Mail an i…

29.11.2017, 19:00 Uhr
Netzwerk-Konferenz des ONW

Thema: Pflegeausbildungen - Wie steht es um den Nachwuchs und die Aussichten in dem Berufsfeld? Veranstaltungsort: Praxis Wallstraße, Wallstraße 2, 29439 Lüchow Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme an der ONW-Netzwerk-Konferenz…

Herzlich Willkommen beim Onkologischen Netzwerk Wendland e.V.

Wir sind Ihr Ratgeber und Ihre Anlaufstelle, wenn es darum geht, das Leben mit Krebs in allen Phasen zu unterstützen

Im Jahr 2000 trafen sich erstmals beruflich und ehrenamtlich Engagierte aus den Bereichen Medizin, Pflege, Seelsorge und Hospizbewegung mit der Vision, ein Versorgungsnetzwerk für Tumorpatienten zu schaffen. Das Onkologische Netzwerk Wendland wurde dann 2001 von Dr. med. Winfried Kayser und seinen Mitstreitern gegründet. Es leistet seither  für Menschen, die an Krebs erkrankt sind und deren Angehörige auf vielfältige Weise Beistand.

Wir stehen Ihnen in dieser schwierigen Lebensphase mit kompetentem Rat zur Seite. Wir beraten Sie individuell, vermitteln richtige Ansprechpartner und kümmern uns diskret und sensibel auch um sehr persönliche Belange. Im Netzwerk haben sich Ärzte und zahlreiche Experten aus der Region Lüchow-Dannenberg zusammengeschlossen, die beruflich oder ehrenamtlich im Bereich Onkologie und Hämatologie tätig sind.

Unser Ziel ist es, Ihnen zeitnah, unbürokratisch und bestmöglich zu helfen. Das Netzwerk finanziert sich ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge. Anfallende Kosten für unsere Angebote trägt das Onkologische Netzwerk. Diese sind somit für Sie kostenfrei.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind für Sie und Ihre Familie da!

Kostenfreie Hilfe

Wir helfen Ihnen kostenfrei – denn nur gemeinsam sind wir stark gegen den Krebs!

Ehrenamtlich engagiert

Ehrenamtliche Unterstützer helfen dem ONW, Ihnen eine bestmögliche Beratung zu ermöglichen und stehen Ihnen mit Rat zur Seite.

Unbürokratisch

Das ONW kann als unabhängige Organisation unbürokratisch, schnell und professionelle Hilfe leisten.

Das sind wir

Lernen Sie uns und das ONW kennen!

Sie suchen Hilfe? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Das Onkologische Netzwerk Wendland unterstützt seit 2001 an Krebs erkrankte Menschen und deren Angehörige. Wir stehen Betroffenen als Anlaufstelle in dieser schwierigen Lebensphase mit Rat und Tat zur Seite.

Wir beraten individuell, vermitteln richtige Ansprechpartner und kümmern uns diskret und sensibel auch um sehr persönliche Belange. Im Netzwerk haben sich Ärzte und zahlreiche Experten aus der Region Lüchow-Dannenberg zusammengeschlossen, die beruflich oder ehrenamtlich im Bereich Onkologie tätig sind. Unser Ziel ist es, Ihnen zeitnah, unbürokratisch und bestmöglich zu helfen. Da alle Leistungen der Teilnehmer im Netzwerk ehrenamtlich erbracht werden, sind diese für Patienten und Angehörige kostenfrei.

Unsere Angebote

Wir helfen, wo andere nicht helfen können

Wir bieten Ihnen Unterstützung und Hilfeleistung in vielen Bereichen an. Von der individuellen Ernährungsberatung, über die psychologische Betreuung bis hin zu diversen Sportangeboten. Unsere Gruppe „Leben mit Krebs“ trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch in Lüchow. Neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen!

Schauen Sie sich doch mal um. Und wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, dann melden Sie sich gern bei uns.

Der ONW-Lauf

Sich bewegen – was bewegen, für das Onkologische Netzwerk!

Sich bewegen, was bewegen, für das Onkologische Netzwerk – das ist seit nunmehr neun Jahren das Motto, unter dem sich Läufer aller Altersgruppen jährlich am ONW-Lauf in Dannenberg beteiligen.

Alle laufen für den guten Zweck, denn die Startgebühr fließt zu hundert Prozent als Spende an das Onkologische Netzwerk Wendland.

2017 haben über 1.200 Läufer am ONW-Lauf teilgenommen. Dabei wurde die Rekordspendensumme von 9.500 Euro erzielt.

2018 findet der ONW-Lauf am Freitag, 7. September, statt. Und das bereits zum zehnten Mal.

Distanzen: 2,1 km, 4,2 km und 10,5 km

Startgebühr: 5 Euro*

Sobald die Startzeiten für den Lauf am 7. September feststehen, werden wir diese bekannt geben.

Ob einzeln oder in der Gruppe – alle, die für den guten Zweck laufen möchten, sind herzlich willkommen.

*Für Schüler ist die Teilnahme am Lauf kostenfrei. Hier trägt die Apotheke Seepassage die Startgebühr.

© Copyright - Onkologisches Netzwerk Wendland e.V – Diese Website wurde gesponsert von Triangle Designs - Die Werbeagentur für die Nordheide